Projekt Natur
Natur rund um Websweiler und den Höcherberg
"Zwei Dinge sind unendlich: die Dummheit der Menschheit und das Universum - aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher" Albert Einstein

Pranger

Illegale Farbentsorgung

Diese  Farbeimer wurden in der Nähe der “Kiesgrube” entsorgt. Warum Menschen so mit der Natur umgehen ist uns schleierhaft, da diese Farbreste auf dem Gelände des EVS Wertstoff-Zentrum Homburg  entsorgt werden können.

Plastikmüll entsorgt

Hier wurde eine große Menge an Plastikmüll entsorgt. Anscheinend wurde das 1000 Liter Fass, welches mit dem Müll befüllt war, von einem Anhänger an der “Kiesgrube” abgeladen, denn es war an einem großen Stein mit einem Seil angebunden, um es vermutlich vom Anhänger zu ziehen. Wenn man den Müll schon auf dem Anhänger hat, wo liegt dann das Problem diesen zum EVS Wertstoff-Zentrum Homburg zu fahren und die Sachen dort zu entsorgen.

Illegal entsorgte Gartenabfälle

Immer wieder kommt es vor, dass Gartenabfälle oder zu Weihnachten auch Weihnachtsbäume illegal entsorgt werden. Im Beispiel-Bild sind es Gras mit Zypressen welche in Müllsäcken entsorgt wurden. Selbst zum leeren der Säcke war der Verursacher zu faul. Sollten wir solch eine Handlung sehen werden wir diese zur Anzeige bringen, da die Gartenabfälle im EVS Wertstoff-Zentrum Homburg, sowie bei der Kompostieranlage der Stadt Bexbach entsorgt werden können. Auch steht, ausgenommen im Winter, jeden Samstag ein Container für Gartenabfälle in Jägersburg bereit.

Weitere Berichte folgen